Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Fachforen Forum Qualität Qualitätsmanagement: Hygienehandbuch

Qualitätsmanagement: Hygienehandbuch

1 Post
Autor
Thema

Marco Pfaff

Freitag, 17. Januar 2003 02:00:00

Hallo,
ich bin seit einiger Zeit der Hygienebeauftage in unserem ambulanten Pflegedienst. Meine Aufgabe ist es ein Hygienehandbuch zu schreiben und die MA in Sachen Hygiene zu schulen. Ich benötige Informationen, was alles in ein Hyhgienehandbuch stehen muß und wie man es am besten aufbaut.
Danke


Doris Schrder

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Loggen Sie sich ein oder registrieren sie sich um diese Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Freitag, 17. Januar 2003 01:00:00

Es muß sich nicht zwangsläufig um ein Hygienehandbuch handeln - nicht für jede Forderung im Rahmen der Anforderungen Qualitätsmanagement muß ein extra Handbuch erstellt werden. Hygiene sollte Bestandteil des QMH sein. Grundsätzlich steht ein breites Spektrum an Vorlagen für Hygienepläne zur Verfügung. Diese sollten aus Sicht des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zusammengestellt und ständig ergänzt und aktualisiert werden. Es ist gut bei Ihnen angesiedelt - auch sollten Sie die erforderliche Weiterbildung dazu haben bzw. erwerben. Als Empfehlung bzw. geeignete Arbeitsgrundlage stellt das Handbuch "Pflege+Management" vom RAABE Fachverlag für Öffentliche Verwaltung, Kaiser-Friedrich-Strasse 9o, 10585 Berlin dar.

zum Seitenanfang

Aktuelle Ausgabe

AP_03_2020_Titel
März 2020

Innovationen
von heute für die Pflege von morgen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts