Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Fachforen Hauswirtschaftsforum Küche: Personalschlüssel

Küche: Personalschlüssel

1 Post
Autor
Thema

Roland Vorpahl

Donnerstag, 13. März 2003 02:00:00

Es sollen 280 Heimbewohner versorgt werden.was sollte an Fachpersonal Koch und Diätkoch vorhanden sein . Nach welchen Grundlagen wird das Personal berechnet ?


Sascha Khnau

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Loggen Sie sich ein oder registrieren sie sich um diese Seite zu bewerten. Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Donnerstag, 03. April 2003 01:00:00

Sehr geehrter Herr Vorpahl,
Anhaltszahhlen finden sich in der vom Bayrischen Staatsministerium initiierten Untersuchung zu den Personalschlüsseln in der Hauswirtschaft. Alle anderen bisherigen Anhaltszahlen sind für den Krankenhausbereich erarbeitet worden. In der veröffentlichung wird von einem Schlüssel von 1: 14-19 ausgegangen. Dieser ist abhängig vom Aufgabenspektrum der Küche, dem Conveniencegrad der Lebensmittel und der technischen Ausstattung der Küche. Die Leitung sollte unbedingt eine qualifizierte Kraft (Küchen- oder HW- Meisterin oder zumindest Hauswirtschafterin oder Köchin) sein. Täglich sollte die Herstellung des Mittagessens durch eine Fachkraft sichergestellt sein. Eine diätetische Schulung ist für das rechtssichere Angebot von Diäten lt. Diätverordnung unabdingbar. MFG Sascha Kühnau
www.kuehnau.net

zum Seitenanfang