Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Altenpflege: Leiharbeit in der Kritik

Rheinland-Pfalz

Altenpflege: Leiharbeit in der Kritik

14.09.2018
Zahlen lügen nicht: Die Leiharbeit in der Altenpflege in Rheinland-Pfalz ist im Jahr 2017 um elf Prozent gestiegen.

<paragraph align="right">Grafk: www.heimarbeit.de</paragraph>

Zahlen lügen nicht: Die Leiharbeit in der Altenpflege in Rheinland-Pfalz ist im Jahr 2017 um elf Prozent gestiegen.

Grafk: www.heimarbeit.de

Das Sozialministerium Rheinland-Pfalz und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (verdi) zeigen sich besorgt, dass mehr und mehr Altenpfleger in die Leiharbeit wechseln. Das berichtete jetzt der Südwestrundfunk (SWR).

Die Leiharbeit in der Altenpflege mache in Rheinland-Pfalz derzeit mit 1,3 Prozent zwar nur einen kleinen Anteil aus, heißt es. Er wachse aber stetig – allein im Jahr 2017 um elf Prozent auf 334 Personen. Hauptgrund dafür, dass Pflegende in die Leiharbeit wechselten, seien verlässliche Arbeitszeiten und mehr Geld.

Darüber hinaus gebe es Vergütungen anderer Art, sagt Frank Hutmacher, Leiter des Fachbereichs "Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt & Kirchen" beim verdi-Landesbezirk Rheinland-Pfalz-Saarland: "Es werden Dienstwagen angeboten, es werden Ablöseprämien bezahlt."

Kurzfristig könnten Leiharbeiter zwar Erkrankungen oder andere Personalausfälle abfangen, sagte Landessozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), aber langfristig könnte der Einsatz von Leiharbeitern in der Pflege nicht zu mehr Qualität führen: "Ich sehe die Entwicklung in der Leiharbeit in der Pflege mit Sorge." Um eine mögliche "Flucht in die Leiharbeit" zu verhindern, spricht sich die Ministerin entschieden für Tarifverträge aus.

Tipp: 39 Artikel, Videos und Bücher zum Thema "Leiharbeit" gibt es in der Mediathek "Vincentz Wissen". Jetzt informieren: www.vincentz-wissen.de

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_10_2018_Titel
Oktober 2018

Die praktische Ausbildung verbessern
Neue Aufgaben, neue Konzepte

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts