Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Altenpflegeschüler mit „Leichter Sprache“...

Kommunikation in der Praxisanleitung

Altenpflegeschüler mit „Leichter Sprache“ erreichen

07.12.2017
Praxisanleiter sollten Pflegeschüler ermutigen, nachzufragen, wenn sie etwas nicht verstanden haben und nachhaken, wie etwas verstanden wurde.

<paragraph align="right">Foto: Werner Krüper</paragraph>

Praxisanleiter sollten Pflegeschüler ermutigen, nachzufragen, wenn sie etwas nicht verstanden haben und nachhaken, wie etwas verstanden wurde.

Foto: Werner Krüper

Wissen und Fertigkeiten zu vermitteln, ist ein kommunikativer Vorgang. Altenpflege-Autorin Sabina Krappmann-Klute stellt in der aktuellen Ausgabe das Konzept der "Leichten Sprache", um insbesondere Pflegeschülern mit Migrationshintergrund das Lernen zu erleichtern.

In ihrer Weiterbildung zur Praxisanleiterin hat sie feststellen müssen, dass Schüler, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland sind, oft nur über eingeschränkte Deutschkenntnisse verfügen, nicht mit den hiesigen Umgangsweisen vertraut sind und ihre Rolle anders als hierzulande üblich verstehen. Die daraus resultierenden Schwierigkeiten bei der Kommunikation hat Krappmann-Klute zum Anlass genommen, Regeln aufzustellen, die das Verständnis erleichtern. Klar, einfach, eindeutig ist die Devise für den Sprachgebrauch. Konkret heißt das unter anderem: einfacher Satzbau, kurze Sätze, aktive Formulierungen, keine Fremdwörter.

Welche Regeln nicht nur für die Sprache, sondern auch für das Miteinander und die Feedback-Kultur mit dem Konzept verbunden sind, steht in der aktuellen Ausgabe von Altenpflege.  

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_12_2017_Titel
Dezember 2017

AltenpflegePreis 2017
Kneipt wirkt: ein Thema, zwei Gewinner

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts