Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Anti-Dekubitus-Matratze

Anti-Dekubitus-Matratze

13.06.2008

"Foam4Care" steht für die neue Medical Division der Recticel-Eurofoam Gruppe. Das Unternehmen produziert unter anderem Materialien aus Polyurethan für den medizinischen Einsatz, insbesondere Anti-Dekubitus-Matratzen, Rollstuhlkissen, Lagerungshilfen und Polstermaterialien für orthopädische Einsätze. Die "Urtica Delta"-Matratze ist die neueste Entwicklung. Sie besteht aus einem feuerresistenten Schaum ("Safeguard") und ist in einem PU-Bezug eingeschweißt. Der Bezug ist wasser- und bakterienabweisend und kann in einer Matratzenwaschstraße gereinigt und desinfiziert werden. Der Schaumkern der "Urtica Delta"-Matratze ist vor bakterieller Kontamination, vor Körperflüssigkeiten und Abnutzung bei Reinigungsprozessen geschützt. Informationen: Eurofoam Deutschland GmbH, Hagenauer Str. 42, 65203 Wiesbaden

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_09_2019_Titel
September 2019

Epilepsie
Wie Sie auf Anfälle richtig reagieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts