Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Arbeitgeber rufen nach "Mindestlohn f...

Altenpflegefachkräften soll ein Minimum von 2.500 Euro garantiert werden

Arbeitgeber rufen nach "Mindestlohn für Fachkräfte"

12.12.2018
2.500 Euro Mindesteinkommen? Der Arbeitgeberverband Pflege will eigenen Angaben zufolge Pflegefachkräften "zügig eine bessere Bezahlung" garantieren.

<paragraph align="right">Foto: AdobeStock/Markus Witt</paragraph>

2.500 Euro Mindesteinkommen? Der Arbeitgeberverband Pflege will eigenen Angaben zufolge Pflegefachkräften "zügig eine bessere Bezahlung" garantieren.

Foto: AdobeStock/Markus Witt

Der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) plädiert dafür, allen Altenpflegefachkräften ein Mindesteinkommen von 2.500 Euro im Monat zu garantieren. Dafür hätten sich jetzt die angeschlossenen Verbände im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung ausgesprochen, heißt es aus der AGVP-Zentrale in Berlin.

Man strebe an, in einer neuen Kommission zur Regelung der Mindestarbeitsbedingungen in der Pflege nach § 10 ff. Arbeitnehmerentsendegesetz nach einer unkomplizierten Lösung zu suchen, so Verbandspräsident Thomas Greiner – gemeinsam mit den kirchlichen Organisationen Caritas und Diakonie, den großen Wohlfahrtsverbänden, privaten Arbeitgebern und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (verdi).

Pflegefachkräften müsse "zügig" eine bessere Bezahlung garantiert werden, sagt Greiner: "Wir sind entschieden der Meinung, dass gute Arbeit fair bezahlt werden sollte. Deshalb muss es bundesweit eine Untergrenze in der Bezahlung auch von Fachkräften geben."

Facebook
Kommentare (3)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_01_2019_Titel
Januar 2019

Neue Qualitätsprüfung
Was das Indikatoren-Modell bringt

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts