Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Betreuung Hören, was der Bewohner ausdrückt

Expertenstandard Demenz

Hören, was der Bewohner ausdrückt

06.08.2019
Auch die Gestaltung der Umgebung hat Einfluss darauf, ob es gelingt, dem Bewohner das Gefühl zu geben, gehört zu werden.

<paragraph align="right">Foto: AdobeStock/Andrey Popov</paragraph>

Auch die Gestaltung der Umgebung hat Einfluss darauf, ob es gelingt, dem Bewohner das Gefühl zu geben, gehört zu werden.

Foto: AdobeStock/Andrey Popov

Das Gefühl zu vermittlen, gehört zu werden, ist ein Qualitätsmerkmal professioneller Betreung laut Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz. Beziehungsangebote sollen dieses Gefühl erhalten und fördern.

Welche Verhaltens- und Handlungsmöglichkeiten die Betreuungskraft im Alltag hat, um dieses Gefühl zu stärken und zu fördern, erläutert Beraterin Heike Jurgschat-Geer in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Aktivieren. Als Beispiel für eine einfache Aufgabe schlägt sie in ihrem Beitrag beispielsweise vor, das physische Zuhören und Ausredenlassen des Bewohners zu üben. "Im Alltag lässt sich immer wieder beobachten, dass Bewohnern das Wort abgeschnitten oder dass auf Äußerungen nur mit Floskeln phlegmatisch und zum Schein eingegangen wird", so Jurgschat-Geer.

Das inhaltliche Zuhören hingegen heiße, nicht nur physisch die Worte sondern auch die Bedeutung zu hören beziehungsweise zu verstehen. Dies erfordere ein höheres Kompetenzlevel und wäre vielleicht der zweite Schritt. Ein höheres Kompetenzniveau erfordern Bewohner, die nicht mehr oder nur stark eingeschränkt lautsprachlich kommunizieren können. Einfachere Übungen beziehen sich hier auf das "Hören" der Körpersprache und non-verbaler Signale.

Mehr dazu lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Aktivieren. Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Dann sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeexemplar.

224 Artikel, Videos und Bücher zum Expertenstandard Demenz in der Mediathek "Vincentz Wissen"

Facebook

Verwandte Artikel:

Ressourcen und Fähigkeiten im Blick

Videos

Person-zentrierte Haltung vorleben

Videos

Expertenstandard Demenz: Bewohnerverhalten verstehen lernen

Produkt

Dokumentation - Kognition/Kommunikation

Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_09_2019_Titel
September 2019

Epilepsie
Wie Sie auf Anfälle richtig reagieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts