Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten DNQP: Der Standard zeigt Wirkung

Expertenstandard Demenz: Ergebnisse der Implementierung vorgestellt

DNQP: Der Standard zeigt Wirkung

22.03.2019
Foto: Werner Krüper

Foto: Werner Krüper

Beim 21. Netzwerk-Workshop des Deutschen Netzwerk für Qualität in der Pflege (DNQP) wurden heute der Fachöffentlichkeit die Ergebnisse der modellhaften Implementierung des Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz vorgestellt. Der Standard will die Umsetzung einer person-zentrierten Pflege befördern.

Heiko Stehling von der Hochschule Osnabrück präsentierte den mehr als 500 anwesenden Fach- und Führungskräften aus allen pflegerischen Sektoren in der Stadthalle von Osnabrück, welche Erfahrungen die am Modellprojekt beteiligten Einrichtungen während der sechsmonatigen Dauer der Implementierung damit gemacht haben, den Anspruch des Standards nach Gestaltung einer person-zentrierten Pflege im Alltag umzusetzen. Als die wesentlichsten Erkenntnisse nannte Stehling drei Punkte: Erstens erfordere die Umsetzung einer Person-Zentrierung neben der Expertise in der Pflege von Menschen mit Demenz die Fähigkeit zur Reflexion bei den Mitarbeitern sowie eine offene Kommunikationskultur im Team. Zweitens habe sich gezeigt, dass der Standard wirkt - also die Anwendung des Standards eine oftmals schon vorhandene person-zentrierte Haltung im Team unterstützt beziehungsweise dafür sensibilisiert, wo dies noch nicht der Fall ist. Und drittens bestehe bei der Expertengruppe und bei allen Projektbeteiligten der Anspruch und auch die begründete Erwartung, dass der Standard letztlich dazu beiträgt, die Pflege insgesamt wieder stärker in die Lage zu versetzen, Beziehung zu gestalten. "Beziehungsgestaltung war ja schon immer eine der Kernkompetenzen in der Pflege", so Stehling, "sie ist nur in den letzten Jahren durch die starke Verrichtungsorientierung im Pflegesystem ins Hintertreffen geraten."

Tipp: Der Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz und seine Umsetzung ist auch Thema auf dem Kongress Zukunftstag ALTENPFLEGE, der vom 2. bis 4. April 2019 in Nürnberg stattfindet, und wird das Schwerpunktthema in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift Altenpflege sein.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_08_2019_Titel
August 2019

Primary Nursing
Kleine Teams, klare Zuständigkeiten

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts