Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Datenbrille soll Bewohnern im Alltag helfen

Neues Projekt in Bielefeld

Datenbrille soll Bewohnern im Alltag helfen

05.08.2016
Mit Datenbrille Kaffeemaschine oder Fernsehgerät bedienen: im Seniorenzentrum "Breipohls Hof" testen in diesen Wochen Bewohnerinnen und Bewohner, ob ihnen die neue Technik bei Alltagsaufgaben hilft.

<paragraph align="right">Foto: epd/Elbracht</paragraph>

Mit Datenbrille Kaffeemaschine oder Fernsehgerät bedienen: im Seniorenzentrum "Breipohls Hof" testen in diesen Wochen Bewohnerinnen und Bewohner, ob ihnen die neue Technik bei Alltagsaufgaben hilft.

Foto: epd/Elbracht

Forscher der Universität Bielefeld und die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel entwickeln zurzeit eine intelligente Brille, die Senioren in ihrem Alltag unterstützen soll. In Testläufen wird mit Bewohnern des Seniorenzentrums "Breipohls Hof" der Stiftungen in Bielefeld momentan geprüft, wo das System noch nachgebessert werden muss.

Die Datenbrille soll alten Menschen mit Einschränkungen bei Alltagsaufgaben unterstützen – etwa beim Bedienen eines Fernsehgerätes oder beim Kaffeekochen. Sie ist Kernstück eines Assistenzsystems mit dem sperrigen Namen "ADAMAAS" (Adaptive and Mobile Action Assistance in Daily Living Activities). Die Brille, die mit einem Computer oder Smartphone verbunden sein muss und mit technischen Geräten wie TV oder Kaffeemaschine vernetzt ist, verfolgt, wie sich die Augen des alten Menschen bewegen. Über das sogenannte Eyetracking und eingebaute Kameras erkennt die Brille die Umgebung und Aktionen des Trägers. Auf der Innenseite des rechten Brillenglases werden dann durch Symbole Informationen oder Handlunsganweisungen eingeblendet. Außerdem können Blutdruck und Herzfrequenz des Trägers erfasst werden.

Die Leiterin des Betheler Seniorenzentrums Breipohls Hof, Birgit Michels-Rieß, erhofft sich durch das Assistenzsystem mehr Selbstständigkeit der Bewohner – und damit mittelfristig eine Entlastung für die Mitarbeiter.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_09_2019_Titel
September 2019

Epilepsie
Wie Sie auf Anfälle richtig reagieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts