Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Gesundheits- und Sozialwesen: Mehr Frauen...

Internationaler Frauentag

Gesundheits- und Sozialwesen: Mehr Frauen in Führungspositionen als Männer

08.03.2019
Frauen in Führungspositionen: 2017 lag die Quote weiblicher Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen bei 61,3 Prozent.

<paragraph align="right">Foto: AdobeStock/Robert Kneschke</paragraph>

Frauen in Führungspositionen: 2017 lag die Quote weiblicher Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen bei 61,3 Prozent.

Foto: AdobeStock/Robert Kneschke

Der Anteil der Frauen in Führungspositionen betrug 2017 über alle Berufe hinweg 29,2 Prozent – im Gesundheits- und Sozialwesen allerdings lag die Quote weiblicher Führungskräfte mit 61,3 Prozent deutlich höher als die männlicher. Das teilte das Statistische Bundesamt anlässlich des  Internationalen Frauentages (8. März) mit. 

Höher als im Bereich Gesundheit und Sozialwesen lag der Anteil weiblicher Leitungskräfte laut der Wiesbadener Statistik-Behörde nur im Bereich Erziehung und Unterricht – dort betrug der Anteil von Frauen in Führungspositionen im Jahr 2017 (aktuelle Daten sind nicht verfügbar) 64,6 Prozent. Im Baugewerbe war der Anteil von Frauen in Führungspositionen mit 11 Prozent bundesweit am geringsten. 

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_05_2019_Titel
Mai 2019

Demenz
Haltung entwickeln, Beziehung gestalten

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts