Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Lösungen in Zeiten des Fachkräftemangels

Zukunftstag ALTENPFLEGE

Lösungen in Zeiten des Fachkräftemangels

23.02.2018
Woher soll das Personal kommen? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Referenten und Teilnehmer des Zukunftstages ALTENPFLEGE vom 6. bis 8. März in Hannover.   Foto: Werner Krüper

Woher soll das Personal kommen? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Referenten und Teilnehmer des Zukunftstages ALTENPFLEGE vom 6. bis 8. März in Hannover.   Foto: Werner Krüper

Wie kann die Pflege dem Fachkräftemangel entgegnen und trotz Personalmangel eine angemessene Versorgung gewährleisten? Mit dieser Fragestellung beschäftigen sich die Referenten des Zukunftstages ALTENPFLEGE am 7. März um 10 Uhr in Hannover.

Unter der Moderation von Bernd Tews, Geschäftsführer des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) zeigen die Experten des Zukunftstages Wege auf, dem Fachkräftemangel in der Pflege zu begegnen. So beschäftigt sich Joachim Görtz, Leiter der Landesgeschäftsstelle Bayern des bpa unter dem Titel "Bestandssicherung versus Recruiting" mit dem Thema Fachkräfteentwicklung als Instrument gegen den Pflegenotstand. Franziska Woellert, Leiterin des Projektes Gütesiegel Familienorientierung, zeigt auf, wie eine familienorientierte Personalpolitik in der Praxis funktionieren kann und Sina Yumi Wagner, stellt das Projekt Care for Integration in Nordrhein-Westfalen vor, bei dem Geflüchtete zu Altenpflegekräfte ausgebildet werden.

Der Vortragsblock V13 findet am 7. März 2018 von 10 bis 11:30 Uhr beim Zukunftstag ALTENPFLEGE statt. Auch der Vortragsblock V3 (Zukunft Personal: Welcher Mix ist richtig?) beschäftigt sich mit dem Thema Personaleinsatz in der Pflege.

Der Zukunftstag ALTENPFLEGE ist der begleitende Kongress zur Messe ALTENPFLEGE 2018 vom 6. bis 8. März in Hannover.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_06_2018_Titel
Juni 2018

Begleitung Sterbender
Mit Leid und Trauer umgehen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts