Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Pflegeberufekammer: Wahl vermutlich im Mär...

Schleswig-Holstein

Pflegeberufekammer: Wahl vermutlich im März 2018

13.11.2017
Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein: Knapp 19.000 Pflegefachpersonen haben sich inzwischen für die bevorstehende Wahl registriert. Die Beschäftigten aus der Altenpflege zeigen sich in dieser Hinsicht jedoch noch sehr zögerlich.

<paragraph align="right">Foto: Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein</paragraph>

Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein: Knapp 19.000 Pflegefachpersonen haben sich inzwischen für die bevorstehende Wahl registriert. Die Beschäftigten aus der Altenpflege zeigen sich in dieser Hinsicht jedoch noch sehr zögerlich.

Foto: Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein

Der Wahlvorstand für die Wahl zur ersten Kammerversammlung der beruflich Pflegenden in Schleswig-Holstein hat seine Arbeit aufgenommen. Die Wahl wird voraussichtlich im März 2018 stattfinden. Wer sich die Wahlberechtigung sichern will, muss bis zum 30. November 2017 registriert sein.

Wie der Errichtungsausschuss der Pflegeberufekammer mit Sitz in Neumünster mitteilt, haben sich bisher rund 19.100 Pflegefachpersonen registriert – in erster Linie solche aus dem Bereich der Krankenpflege. Daher appellieren die Initiatoren der schleswig-holsteinischen Kammer nun vor allem an Pflegende aus der Altenpflege und der Kinderkrankenpflege, sich registrieren zu lassen – auch im Interesse ihrer jeweiligen Berufsgruppe. Denn: "Das Verhältnis der Sitze für die drei Berufsgruppen in der Kammerversammlung wird aus der jeweiligen Anzahl der registrierten Berufsangehörigen ermittelt."

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren