Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Pflegeheime: Neue Personalverordnung für T...

Baden-Württemberg

Pflegeheime: Neue Personalverordnung für Tages- und Nachtdienst

10.07.2015
Sieht durch die neue Personalverordnung die fachliche Qualität in den Heimen gesichert: Katrin Altpeter (SPD), Sozialministerin von Baden-Württemberg.

<paragraph align="right">Foto: Archiv</paragraph>

Sieht durch die neue Personalverordnung die fachliche Qualität in den Heimen gesichert: Katrin Altpeter (SPD), Sozialministerin von Baden-Württemberg.

Foto: Archiv

Das baden-württembergische Sozialministerium hat die Anforderungen für den Personaleinsatz in Pflegeheimen neu geregelt. Im Tagesdienst wird fortan der Einsatz von einer Pflegefachkraft je 30 Bewohner vorgeschrieben. In der Nacht muss für jeweils 40 Bewohner mindestens eine Pflegefachkraft da sein.

Im Tagesdienst muss der Schlüssel von 1:30 gemäß der neuen Personalverordnung jedoch nur im Tagesdurchschnitt eingehalten werden. Eine Pflegefachkraft darf sich nun etwa in "Ruhezeiten" um mehr als 30 Bewohner kümmern, wenn zu anderen Tageszeiten, wenn im Heim mehr Unterstützungs- und Pflegebedarf gebraucht wird, der Einsatz von Pflegefachkräften wieder aufgestockt wird.

Auch zum Schlüssel von 1:40 für den Nachtdienst gibt es besondere Regelungen. Wo mehr Personen betreut werden müssen, können neben den Pflegefachkräften zur Hälfte auch andere Fachkräfte oder Assistenzkräfte eingesetzt werden. Dies können zum Beispiel Dorfhelfer, Heimerzieher, Gerontologen, Heilerzieher, Sozialarbeiter (Fachkräfte) oder Alltagsbetreuer, Altenpflegehelfer, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (Assistenzkräfte) sein.

"Mit der neuen Personalverordnung für stationäre Einrichtungen legen wir den Grundstein für moderne Personalkonzepte und sichern zugleich die hohe fachliche Qualität für die Bewohnerinnen und Bewohner", sagte Landessozialministerin Katrin Altpeter (SPD), die selbst examinierte Altenpflegerin ist.

Facebook
Kommentare (7)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo
Mai 2017

Neue Pflegegrade
Aufforderung zur aktivierenden Pflege

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts

Vincentz Network

Vincentz Berlin

Top-News aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft.