Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Pneumonie: Für viele Bewohner gefährlich

Unterschätzte Gefahr

Pneumonie: Für viele Bewohner gefährlich

08.07.2020
Neben der Mobilisation zählt auch die Oberkörperhochlage zu den positiv bewerteten Maßnahmen der Pneumonie-Prophylaxe.

Foto: Werner Krüper

Neben der Mobilisation zählt auch die Oberkörperhochlage zu den positiv bewerteten Maßnahmen der Pneumonie-Prophylaxe.

Foto: Werner Krüper

Eine Pneumonie ist in Pflegeeinrichtungen häufig und für die Betroffenen sehr gefährlich. Darauf verweist der Pflegeexperte Siegfried Huhn: "Etwas 7 bis 11 Prozent aller Bewohner erkranken jährlich an einer Pneumonie." Damit sei die ambulant erworbene Pneumonie nach Durchfallerkrankungen weltweit die zweithäufigste Infektionskrankheit.

Die in einer Pflegeeinrichtung erworbene Pneumonie gelte grundsätzlich als Notfall und rechtfertige einen umgehenden Arzteinsatz. "Etwa 10 Prozent der Erkrankten versterben innerhalb der ersten 78 Stunden nach Krankenhauseinweisung an den Folgen der Pneumonie", berichtet Huhn aus der internationalen Literatur. Aufgrund des hohen Sterberisikos müssten erste Anzeichen richtig gedeutet und schnell gehandelt werden.

Erschwerend komme hinzu, dass Pneumonien im höheren Lebensalter häufig mit nur wenigen Symptomen oder sogar asymptomatisch auftreten, so Huhn weiter: "Fieber und Husten können völlig fehlen". Dafür zeigten sich Verwirrtheit und Durchfall, was zunächst in eine andere Richtung weisen könne. Weitere Symptome seien: Luftnot, atemabhängige Schmerzen im Brustkorb, Husten mit oder ohne Auswurf, Rasselgeräusche beim Einatmen sowie Kreislaufbeschwerden und Schwindelempfinden.

Mehr zum Thema Pneumonie in Pflegeeinrichtungen lesen Sie in der Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift Altenpflege. Hier erläutert Siegfried Huhn, warum eine Aspiration ein besonderer Risikofaktor ist und mit welchen Maßnahmen Pflegende einer Pneumonie wirkungsvoll vorbeugen können.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_07_2020_Titel_140x200px_rgb
Juli 2020

Gartentherapie
Im Freien leben die Bewohner auf

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts