Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Tipps für die Hand-Hygiene für Menschen mi...

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Tipps für die Hand-Hygiene für Menschen mit Halbseitenlähmung

26.05.2020
Eine Fußbürste, umfunktioniert zur Handbürste, hilft Menschen mit einer Halbseitenlähmung, die gesunde Hand gründlich zu reinigen. Foto: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Eine Fußbürste, umfunktioniert zur Handbürste, hilft Menschen mit einer Halbseitenlähmung, die gesunde Hand gründlich zu reinigen. Foto: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Menschen mit einer halbseitigen Lähmung nutzen überwiegend die gesunde Hand – etwa beim Einkaufen, oder um sich im Bus festzuhalten. Deswegen ist diese häufig mit Viren oder Keimen in Kontakt – vor allem in Infektionszeiten.

Da diese Menschen ihre betroffene Hand nicht in vollem Umfang nutzen können, ist es meist schwierig, die gesunde Hand intensiv zu reinigen, also auch zwischen den Fingern und am Handrücken. Deswegen hat die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe in Zusammenarbeit mit Experten der Aatalklinik in Bad Wünnenberg Tipps und Hinweise zur Hand-Hygiene für Menschen mit Halbseitenlähmung zusammengestellt.
Das Plakat und ein entsprechendes Video gibt es unter: www.schlaganfall-hilfe.de/hand-hygiene

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_06_2020_Titel_140x200px_rgb
Juni 2020

Sterbewunsch
Den Bewohnerwillen respektieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts