Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Weniger pflegen, mehr Leben

Weniger pflegen, mehr Leben

01.10.2007

Bamberg. Unter dem Motto "Weniger pflegen - mehr leben" haben Schüler der Evangelischen Berufsfachschule für Altenpflege des Diakonischen Werkes Bamberg-Forchheim eine Wohnanlage für an Demenzerkrankte Menschen konzipiert. Vorgesehen sind u.a. ein Garten mit Obst, Gemüse und Kräutern, ein Sinnespfad, ein Streichelzoo sowie ein Delfinbecken für spezielle Therapien. "Die Verwirklichung des Projektes ist wohl utopisch. Aber unsere Schüler konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und haben sich dabei ein enormes Wissen über Demenz erworben", so Manuela Salomon, Kursleiterin an der Bamberger Berufsfachschule und Initiatorin des Projektes. Das Wohnhaus selbst ist rund angelegt, "als ein Symbol für ein Leben ohne Ecken und Kanten", wie die Schüler in ihrer Konzeption schreiben. Als Zentrum des Hauses ist die Wohnküche vorgesehen, in der gemeinsam gekocht und gegessen wird. Noch Fragen? Bitte wenden Sie sich an: Ev. Berufsfachschule für Altenpflege, Hainstr. 59, 96047 Bamberg, Tel.: 09 51 - 8 68 04 00, Fax: 09 51 - 8 68 04 30, E-Mail: ev.bfs-fuer-altenpflege@dwbf.de, Internet: www.pflegeschule-mal-anders.de

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_08_2019_Titel
August 2019

Primary Nursing
Kleine Teams, klare Zuständigkeiten

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts