Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Wissenswertes zu Patientenverfügungen

Wissenswertes zu Patientenverfügungen

17.06.2008

Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz veröffentlicht Broschüre
Wuppertal. Unter dem Titel "Patientenverfügungen - Fügen oder Verfügen?" hat "der hospiz verlag" aus Wuppertal eine neue
Fachdokumentation in Broschürenform veröffentlicht. Das Büchlein, herausgegeben von der Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz, versammelt alle Referate einer Kölner Fachtagung aus dem Februar dieses
Jahres.
Die 11,80 Euro teure Schrift enthält eine Zusammenstellung der ethisch-rechtlichen Argumentationsansätze zu Handhabung und Verfassung von Verfügungsvollmachten am Lebensende. Mediziner,
Ethiker und Juristen sowie hohe rechtspolitische Entscheidungsträger auf Bundes- und Länderebene beziehen Stellung zum Thema. Zudem enthält die Dokumentation eine Handlungsempfehlung zum Umgang
mit Patientenverfügungen von Seiten der Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz.
Noch Fragen? Bitte wenden Sie sich an: der hospiz verlag, Gertrudenstr. 15, 42105 Wuppertal, Tel.: 02 02 - 4 46 84 70,
Fax: 02 02 - 4 93 83 01, E-Mail: hospizverlag@tonline.de

Weitere Infos:<a href="http://www.hospiz-verlag.de" id="EL_D1D1EED1-E1F2-405C-9B78AF4B387B456F" target="_blank" name="EL_D1D1EED1-E1F2-405C-9B78AF4B387B456F">www.hospiz-verlag.de</a>

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

AP_09_2020_Titel_140x200px_rgb
September 2020

Nachtdienst
Gut organisiert durch die Schicht

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts