Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Wettbewerb um den AltenpflegePreis beendet AltenpflegePreis 2014

AltenpflegePreis 2014

 Das Maria-Martha-Stift in Lindau hat mit der Umsetzung von seinem an der Betreuungsphilosophie "Eden-Alternative" angelehnten Konzept die Selbstbestimmung seiner Bewohner wesentlich gestärkt – und dafür den AltenpflegePreis 2014 gewonnen.

Verliehen wurde die Auszeichnung beim AltenpflegeKongress am 15. Oktober 2014 in Berlin durch Monika Gaier, Chefredakteurin der im Vincentz Network erscheinenden Zeitschrift Altenpflege. In diesem Jahr stand der AltenpflegePreis unter dem Motto "Selbstbestimmt und selbstständig leben!" Bewerben konnten sich Projekte zur Umsetzung des Rechts auf Selbstbestimmung. Es ging darum, mit welchen Konzepten und Maßnahmen die Einrichtung sicherstellt, dass dieses wichtige Recht tatsächlich in Anspruch genommen werden kann und nicht das Haus und die Organisation das Leben bestimmen, sondern der Bewohner selbst. Nach Ansicht der Jury hatte das zur Evangelischen Diakonie Lindau e.V. gehörende Maria-Martha-Stift hierzu das überzeugendste Konzept vorgelegt.        

"Beeindruckend, mit welcher Konsequenz hier Handlungsräume eröffnet werden, in denen Bewohnerinnen und Bewohner Fürsorge für andere leben – und nicht nur empfangen", sagte Monika Gaier in ihrer Laudatio. Den Preis entgegen nahm Anke Franke, Leiterin des Maria-Martha-Stifts und Geschäftsführerin der Evangelischen Diakonie Lindau, die das Projekt maßgeblich initiiert und begleitet hatte. Der AltenpflegePreis ist mit 3000 Euro dotiert. Er wird seit 1990 jährlich von der Redaktion der Fachzeitschrift Altenpflege ausgelobt und seit 2011 auf dem AltenpflegeKongress verliehen.

Website Maria-Martha-Stift

Video von der Preisverleihung

Infos zum AltenpflegePreis

Gewinner AltenpflegePreis 2013

Im Bild zu sehen: Chefredakteurin Monika Gaier (von links) vom Vincentz Network überreicht Anke Franke, Geschäftsführerin des Maria-Martha-Stifts, Pflegefachkraft Claudia Bohn und Altenpflegehelferin Helena Legler den AltenpflegePreis 2014. Jurymitglied Claudia Heim gratuliert.

Foto: Raphael Lupp

Facebook

Aktuelle Ausgabe

AP_12_2018_Titel
Dezember 2018

Altenpflege Preis 2018
Immer in Bewegung bleiben

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenheim Logo

Altenheim Online

Lösungen fürs Management von Pflegeheimen

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts