Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Veranstaltungen Veranstaltungen AltenpflegeKongress 2013 Dortmund Programm - 2. Tag - 06.11.2013

01.07.2013

Programm - 2. Tag - 06.11.2013

Graphik_APK2013_3
  Ab 8.30 Uhr: Empfang der Teilnehmer  
10.00 bis 11.00 Uhr - Vorträge E1 bis H1 zeitgleich
Rubrik_E_Personalmanagement
Rubrik_F_Pflegepraxis
Rubrik_G_Demenz
Rubrik_H_Workshops
Vortrag E1

Interkulturelle Kompetenz: die neue Schlüsselqualifikation

Vortrag F1

Nur etwas Zucker? – Wie Sie die Heraus-forderungen in der Betreuung von Diabetes-Patienten meistern

Vortrag G1

Die Grenzen des Eigen-Sinns

Workshop H1

Richtig qualifizieren: So planen Sie Fortbildungen bedarfsgerecht

11.00 - 11.30 Uhr: Kaffeepause // Besuch der Ausstellung
_______________________________________________________________________________________
11.30 bis 12.30 Uhr - Vorträge zeitgleich
Vortrag E2

Dienstpläne und Arbeitszeiten rechtssicher gestalten

Vortrag F2

Wie bitte? – Kommunikation mit Hörbehinderten und Gehörlosen

G2 - Open-Space

Herausforderndes Verhalten:
Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Workshop H1 - Fortsetzung

Richtig qualifizieren: So planen Sie Fortbildungen bedarfsgerecht

12.30 - 13.30 Uhr: Mittagspause // Besuch der Ausstellung
________________________________________________________________________________________
13.30 bis 14.30 Uhr - Vorträge zeitgleich
Vortrag E3

Kollegiale Beratung: Lösungsorientierte Methode zur Selbsthilfe im beruflichen Alltag

Vortrag F3

Wenn Gelenke steif werden:
Wie Sie Kontrakturen vorbeugen können

Vortrag G3

Musik – ein Tor zur Welt Demenzerkrankter

Workshop H2

Auf der sicheren Seite: Das arbeitsrechtliche 1x1 für die PDL

14.30 - 15.00 Uhr: Kaffeepause // Besuch der Ausstellung
_______________________________________________________________________________________
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr - Vorträge zeitgleich
Vortrag E4

Rosinen aus New York – bessere Arbeitsbedingungen für die Pflege

Vortrag F4

Wenn der Körper dürstet:
Wie Sie Austrocknung vorbeugen können

Vortrag G4

Montessori für Senioren: Entspannte Bewohner durch selbstbestimmtes Handeln

Workshop H2 - Fortsetzung

Auf der sicheren Seite: Das arbeitsrechtliche 1x1 für die PDL

16.00 Uhr: Kongress-Ende 2. Tag
zum Seitenanfang

Programm zum Download

AltenpflegeKongress 2014 - Programm
AltenpflegeKongress 2014 - Programm

Hier die PDF zum Herunterladen!

Anschließend können
Sie die Anmeldung per
FAX an 0511/9910-199
senden!

Ihr Ansprechpartner

Andreas Weber
Andreas Weber
Event Manager
Event Management Altenhilfe
Tel. +49 511 9910-176
Fax +49 511 9910-199

Interview Vortrag F3, F4

F3: Wenn Gelenke steif werden: Wie Sie Kontrakturen vorbeugen können

F4: Wenn der Körper dürstet: Wie Sie Austrocknung vorbeugen können

mehr

Ihre Fachaussteller

Sinfonie GmbH & Co. KG
Löpertz Software GmbH & Co. KG
Vision Consulting Deutschland GmbH
BoS&S GmbH
CareCloud GmbH
Kniggendorf + Kögler Security GmbH
DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH
ruhrmed GmbH
avanti Personalleasing
CGM SYSTEMA Deutschland GmbH
MTS Medication Technologies GmbH
AW Kur und Erholungs GmbH
Connext Communication GmbH
HEIMBAS GmbH
curea medical GmbH
Desomed Dr. Trippen GmbH
Wilhelm Klein GmbH
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e.V.
OPED GmbH
SUPERMAX Deutschland GmbH