Created with Sketch.

05. Feb 2021 | Corona

Ethikrat will Beschränkungen in Pflegeheimen beenden

Ausgangsverbote und Beschränkungen von Besuchs- und Kontaktmöglichkeiten in Pflegeheimen sollten enden, sobald die Bewohner geimpft wurden, empfiehlt der Deutsche Ethikrat.

14 Senioren nach Impfung infiziert
Viele Bewohner von Alten- und Pflegeheimen fühlen sich durch Kontaktbeschränkungen während der Coronapandemie stark isoliert.
Foto: Adobe Stock/ Ingo Bartussek

Angesichts der erheblichen Belastungen, welche diese Personengruppe bereits im Verlauf der Pandemie erlebt hat, könne dies ethisch gerechtfertigt werden, ist der am Donnerstag veröffentlichten Ad-hoc-Empfehlung des Deutschen Ethikrates zu entnehmen.

Laut Ethikratsmitglied Sigrid Graumann, gehe es nicht um Sonderrechte, sondern um die Rücknahme einer Benachteiligung. Der Verzicht auf gemeinsame Mahlzeiten und andere Isolationsmaßnahmen, die Depressionen und ein rasches Voranschreiten von Demenz begünstigen könnten, sei „nur zu rechtfertigen, solange die in solchen Einrichtungen Lebenden noch nicht geimpft sind“. Die nicht geimpften Bewohner müssten mit anderen Maßnahmen wie Schnelltests, FFP2-Masken und Schutzkleidung für Pflegekräfte geschützt werden.

Abgesehen von den Ausnahmen für Alten- und Pflegeheime rät der Deutsche Ethikrat dringend davon ab, Kontaktbeschränkungen und andere Anti-Corona-Maßnahmen für Geimpfte früher aufzuheben. Erst müsse geklärt werden, ob geimpfte Personen das Virus weitertragen können.

Altenpflege_Firmen_Abo

Zeitschriftenabo

Altenpflege Firmen-Abo

Altenpflege ist das Magazin für engagierte Fachkräfte in der Altenhilfe. Mit Spezialwissen für die Praxis unterstützt Sie Altenpflege in der Betreuung Ihrer Bewohner und gibt Ihnen Tipps für die professionelle Organisation Ihres Pflegealltags. Altenpflege steht für Motivation und Freude am Pflegeberuf und bringt Sie und Ihr gesamtes Team voran. Weitere Informationen zum Abo siehe unten oder unter altenpflege-online.net/zeitschrift/ap_abonnement.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok