Created with Sketch.

29. Okt 2021 | News

Pflegekammer NRW: Nur registrierte Mitglieder dürfen wählen

Nur registrierte Mitglieder können an den ersten Wahlen zur Kammerversammlung der Pflegekammer Nordrhein-Westfalen teilnehmen. Darauf hat der Errichtungsausschuss am Freitag hingewiesen.

Pflegekammer, Foto_Archiv
Der Aufbau der Pflegekammer Nordrhein-Westfalen geht ungeachtet aller Proteste weiter.
Foto: Archiv

Trotz zunehmender Proteste gegen die Errichtung der Pflegekammer, geht die Registrierung der geschätzt 220.000 Mittglieder und die Vorbereitung der ersten Wahlen zur Kammerversammlung weiter. Bis zum 21. Dezember haben Mitglieder Zeit, sich zu registrieren. Alle Registrierungen nach diesem Datum können bei der Wahl nicht mehr berücksichtigt werden.

Jedes registrierte Mitglied kann auch selbst kandidieren. Die Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen erfolgt am 23. Dezember. Wahlvorschläge können zwischen dem 23. Dezember bis zum 13. Januar eingereicht werden.

Jeder Wahlvorschlag, egal ob Einzelkandidatur oder Liste, muss von mindestens 40 wahlberechtigten Kammermitgliedern aus einem dem jeweiligen Regierungsbezirk unterschrieben sein. Kammermitglieder dürfen nur einen Wahlvorschlag unterzeichnen.

Passend dazu: Der Kampf um die Pflegekammer NRW hat begonnen

Pflege packts an

Bücher

Pflege packt´s an

Es gibt sie: Die zufriedenen und engagierten Pflegekräfte, die Freude an ihrem Beruf haben. Trotz berechtigter Kritik an den Rahmenbedingungen. Doch was ist eigentlich das Schöne am Pflegeberuf? Ursula Beckmann lässt Altenpflegerinnen und Altenpfleger selbst zu Wort kommen. Entstanden ist ein Buch, das die positiven Seiten des Berufes zeigt. Es bietet Unterstützung und Motivation, wenn eine Durststrecke zu überwinden ist. Es hilft, Stress zu bewältigen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok