Created with Sketch.

25. Nov 2021 | Corona

Gesetz zur Impfpflicht im Dezember?

Bund und Länder sind sich grundsätzlich einig, dass eine Impflicht kommen soll für Beschäftigte in Pflegeheimen und Krankenhäusern. Das Gesetzgebungsverfahren könnte Mitte Dezember auf den Weg gebracht werden.

Bald könnte eine Corona-Impfung für bestimmte Berufsgruppen verpflichtend sein.
Foto: AdobeStock/Choroba

In der Bund-Länder-Runde am Donnerstag vergangener Woche baten die Bundesländer den Bund, in Einrichtungen wie Krankenhäusern und Pflegeheimen eine Impfpflicht für alle einzuführen, die Kontakt zu besonders gefährdeten Personen haben. Der Bund wolle darüber in Kürze entscheiden, kündigte die geschäftsführende Kanzlerin Angela Merkel (CDU) an.

Passend dazu: Caritas fordert Impfpflicht auch über die Pflege hinaus

Olaf Scholz (SPD) sagte nach der Ministerpräsidentenkonferenz: "Das Startsignal ist gesetzt." Ein reguläres Gesetzgebungsverfahren dazu könnte in der Woche ab dem 13. Dezember mit verkürzter zweiter und dritter Lesung auf den Weg gebracht werden. Auch die Kontrollen der Impf- und Testnachweise sollen verschärft werden.

Passend dazu:  Impfquote in den Pflegeheimen höher als bei Gesamtbevölkerung

Aktivierung auf Entfernung

Bücher

Aktivieren auf Entfernung

Corona macht erfinderisch. Andrea Friese und Bettina M. Jasper stellen ein Konzept für die Aktivierung von Senioren per Post und Telefon vor. Die Gedächtnistrainerinnen ermutigen und unterstützen Sie als Betreuungskraft mit vielen kreativen Ideen, Tipps und Checklisten zu organisatorischen Fragen. So gelingt es Ihnen leichter, den Kontakt zu Ihren Senioren zu halten, wenn ein Treffen in der Seniorengruppe oder Tagespflegeeinrichtung nicht möglich ist. Ob Sie Aufgaben-Postkarten versenden, mit einem Hörquiz oder einer Bewegungsübung am Telefon aktivieren, ein Vorlese-Tandem organisieren oder neue Techniken wie Skype oder Zoom ausprobieren: Sie schenken älteren Menschen Lebensfreude, brechen Einsamkeit und Isolation auf, unterstützen Senioren dabei, körperlich und geistig fit zu bleiben. Die Übungen eignen sich natürlich auch für Einzel- und Gruppenaktivitäten in der Präsenzbegegnung.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok