Created with Sketch.

30. Mrz 2022 | Ausbildung

Auch in der Generalistik bleibt Pflege weiblich

Die Ausbildungszahlen steigen an: Rund 105.000 Menschen waren Ende 2021 laut Statistischem Bundesamt (Destatis) in einer Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. Pflegefachfrau.

Eine Auszubildende zur Pflegefachfrau lernt das richtige Messen des Blutdrucks.
Foto: Werner Krüper

61.458 Auszubildende haben nach Angaben der Statistik-Behörde im Jahr 2021 eine Ausbildung zur Pflegefachperson begonnen. Das sind sieben Prozent mehr als im Vorjahr.

Auch zwei Jahre nach Start der generalistischen Pflegeausbildung zeigt sich, dass die meisten Auszubildenden Frauen sind. Fast drei Viertel der Auszubildenden, die 2021 eine Ausbildung angetreten haben, sind weiblich (74 Prozent).

Passend dazu: Bildungscampus: „Reduzierte Lehrstellen gefährden die Ausbildung“

Kompetenztrainer für die Pflegeausbildung

Bücher

Kompetenztrainer für die Pflegeausbildung

Als angehende Pflegefachfrau oder künftiger Pflegefachmann wollen Sie sich optimal auf Ihre Aufgaben im Pflegealltag vorbereiten? Oder als Praxisanleiter:in künftige Pflegefachkräfte bestens ausbilden? Dann nutzen Sie den Kompetenztrainer für die Pflegeausbildung. Die Sammlung unterstützt zeitsparend und hilfreich Auszubildende beim selbstständigen Erarbeiten praktisch gestellter Aufgaben und Praxisanleiter:innen bei der arbeitsorientierten Vermittlung von Lerninhalten. Die Aufgabensammlung vermittelt elementares Basiswissen und dient dem Theorie-Praxistransfer. Sie deckt die fünf Kompetenzbereiche aus dem Rahmenausbildungsplan nach PflAPrV ab: Den Orientierungseinsatz, alle Pflichteinsätze des ersten Ausbildungsdrittels und den Einsatz in der Pädiatrie.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok