Created with Sketch.

31. Mai 2022 | Pflegequalität

Webinar: Zweite Aktualisierung Expertenstandard Sturzprophylaxe

Welche Änderungen kommen mit dem aktualisierten Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege auf die Praxis zu? Darüber informiert Heike Jurgschat-Geer im Webinar am 10. Juni.

Webinar_Expertenstandard_Sturzprophylaxe kostenfrei mit Altenpflege-Abo
Die Teilnahme am Webinar ist für alle Abonnentinnen und Abonnenten der Zeitschrift Altenpflege kostenlos.

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) hat im vergangenen Jahr mit der zweiten Aktualisierung des Expertenstandards „Sturzprophylaxe in der Pflege“ begonnen. Die Konsultationsphase zum Entwurf des aktualisierten Expertenstandards endete am 27. Mai. Die Veröffentlichung der bearbeiteten Fassung ist für den Herbst geplant.

In diesem Webinar mit Pflegeexpertin Heike Jurgschat-Geer erfahren die Teilnehmenden, welche neuen Erkenntnisse die Aktualisierung für die Praxis mit sich bringt und ob der Expertenstandard im Herbst in den Alten- und Pflegeheimen angepasst werden muss.

Direkt zur Webinar-Anmeldung.

Für Abonnenten und Abonnentinnen ist die Teilnahme an zwei Webinaren pro Monat im Abo-Preis enthalten. Ein Abonnement der Zeitschrift Altenpflege lohnt sich in jeder Hinsicht: Regelmäßig informieren, auf dem neuesten Stand bleiben, was in der Altenpflege passiert und kostenfrei an Webinaren teilnehmen.

Weitere Webinare finden Sie hier.

Sturzprophylaxe

Videos

Sturzprophylaxe - DVD Download

Es sind fast immer mehrere Risikofaktoren, die zusammen kommen müssen, um einen Sturz wahrscheinlich zu machen. Wenn es gelingt, einige dieser Risiken durch geeignete Maßnahmen auszuschalten, sinkt in der Regel auch die Anzahl von Stürzen und sturzbedingter Verletzungen. Der Film zeigt den aktuellen Stand des Wissens über Risikofaktoren und bewährte Maßnahmen. Ausführlich stellt er Kraft- und Gleichgewichtstrainings vor, die auch von Menschen mit einer Demenz bewältigt werden können und verblüffende Wirkung zeigen. Zudem thematisiert er den Einsatz von Sturzprotektoren, den richtigen Gebrauch von Rollatoren sowie die - mittlerweile haftungsrechtliche wichtige - Beratung der Bewohner.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok