Created with Sketch.

11. Okt 2022 | Ausbildung

AltenpflegePreis 2022 geht nach Nürnberg

Für sein herausragendes Ausbildungskonzept mit Vorbildcharakter hat das NürnbergStift den AltenpflegePreis 2022 gewonnen.

Das Team des NürnbergStift hat ein Best-Practice-Konzept auf die Beine gestellt, das gemeinsam von den Führungskräften, Mitarbeitenden und Auszubildenden mit Leben gefüllt wird.
Foto: Toni Hoffmann

„Unter dem Titel ‚Erfolgreiche Pflegeausbildung: Neue Wege am Lernort Praxis‘ haben wir ein Konzept zur erfolgreichen Umsetzung der Generalistischen Pflegeausbildung gesucht. Wir freuen uns, dass wir es hier im NürnbergStift in optimaler Umsetzung gefunden haben!“, sagte Altenpflege-Chefredakteurin Miriam von Bardeleben am Dienstag bei der Preisverleihung in Nürnberg.

Aus Sicht der Jury war eine Besonderheit an diesem Projekt die Forderung und Förderung der Reflexionskompetenz von Auszubildenen und Praxisanleitungen. „Die frühzeitige Einbeziehung in verantwortliches Handeln impliziert ein hohes Übungsfeld für praktische Reflektion und steht für Personalentwicklung von Beginn an“, so die Jurorin Lydia Kassing. „Ein sehr gut abgestimmtes Ausbildungskonzept mit Vorbildcharakter.“

Der AltenpflegePreis 2022 ist mit 3.000 Euro dotiert. Das Gewinnerkonzept wird in der Dezember-Ausgabe der Fachzeitschrift Altenpflege vorgestellt.

Kompetenztrainer für die Pflegeausbildung II

Bücher

Kompetenztrainer für die Pflegeausbildung II

Als angehende Pflegefachfau oder künftiger Pflegefachmann wollen Sie sich optimal auf Ihre Aufgaben im Pflegealltag vorbereiten? Oder als Praxisanleiter:in künftige Pflegefachkräfte bestens ausbilden? Dann nutzen Sie die Trainingsbücher für die Pflegeausbildung.Die Sammlungen unterstützen zeitsparend und hilfreich Auszubildende beim selbstständigen Erarbeiten praktisch gestellter Aufgaben und Praxisanleiter:innen bei der arbeitsorientierten Vermittlung von Lerninhalten. Die Aufgabensammlungen vermitteln elementares Basiswissen und dienen dem Theorie-Praxistransfer. Sie decken die fünf Kompetenzbereiche aus dem Rahmenausbildungsplan nach PflArV ab: Den Orientierungseinsatz, den Einsatz in der Pädiatrie und alle Pflichteinsäte des ersten Ausbildungsdrittels (Band 1), alle Pflichteinsäte des zweiten und dritten Ausbildungsdrittels und des Vertiefungseinsatzes sowie den Einsatz in der Psychiatrie (Band 2).

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok