Created with Sketch.

13. Dez 2018 | News

In Niedersachsen heißt es "Gemeinsam sind WIR Pflege"

"Gemeinsam sind WIR Pflege" soll es künftig im Süden Niedersachsens heißen. Die Arbeitsgruppe "Begeisterung für die Pflege" der Gesundheitsregion Hameln-Pyrmont wolle mit diesem Slogan das Image der Pflege unter Jugendlichen verbessern und die positiven Seiten dieser Arbeit herausstellen, vermeldete die "Neue Deister-Zeitung" (NDZ).

Mit einer Imagekampagne will der Landkreis Hameln-Pyrmont dem Fachkräftemangel begegnen und neue Mitarbeiter für die Pflegeberufe gewinnen. Auszubildende aus den verschiedenen Pflegeberufen waren deshalb aufgefordert worden, im Rahmen eines Wettbewerbs Ideen für einen Slogan einzureichen.

Aus einer Vielzahl von Vorschlägen wählte die Arbeitsgruppe "Begeisterung für die Pflege" die besten Sprüche aus. Eine Jury kürte letztlich "Gemeinsam sind WIR Pflege" zum Sieger. Der Gewinnermotto war von Schülern der Elisabeth-Selbert-Schule aus Hameln eingereicht worden.

Was tut mir wirklich gut

Bücher

Was tut mir wirklich gut?

Als Pflegekraft stoßen Sie täglich an Belastungsgrenzen. Körperlich wie psychisch. Doch was ist Zeitknappheit, Stress oder Schichtdienst entgegenzusetzen? Wie ist es um Ihre Work-Life-Balance bestellt? Wie beugen Sie einem Burnout vor und tanken Lebensfreude? Dieser Leitfaden beschreibt Herausforderungen und Gegenmaßnahmen. Die Themenpalette reicht von Stress, Schlafstörungen und Helfersyndrom über Entspannungstechniken und Time-out bis zum Achtsamkeitstraining. Autor Toni Freialdenhoven schreibt aus der Pflegepraxis. Als Krankenpfleger und Lehrer für Pflegeberufe lädt er ein: „Reflektieren Sie die eigene Situation. Was können Sie selbst ändern? Was ist für Sie hilfreich und umsetzbar? Was tut Ihnen wirklich gut?“

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok