Created with Sketch.

07. Nov 2017 | News

Kochen und mehr: Impulse für den Jahresausklang

Welche Zutaten das Kochen mit Bewohnern braucht, damit es allen Teilnehmern schmeckt, darum geht es im Schwerpunkt der Novemberausgabe der Zeitschrift Aktivieren. Außerdem gibt es Anregungen für Aktivierungsmöglichkeiten in der Vorweihnachtszeit.

Das Zubereiten von Mahlzeiten lädt zum aktiven Mitttun ein, ermöglicht aber auch eine passive Teilnahme.Foto: Thordis Gooßes

Hauswirtschaftsexpertin Martina Feulner gibt Tipps und vermittelt Kniffe rund um das gemeinsame Kochen und Backen mit Bewohnern und legt besonderes Augenmerk auf den Umgang mit den Teilnehmern im Kochprozess. Außerdem stellt Aktivieren ein preisgekröntes Praxisprojekt aus Franken vor, in dem Kinder und Senioren gemeinsam Mahlzeiten zubereiten und voneinander lernen. Abgerundet wird der Schwerpunkt von den Koch- und Backerfahrungen drei verschiedener Einrichtungen, die in der Rubrik "Nachgehakt" skizziert werden.  

In der Rubrik "Ideen & Impulse" erläutert Maria Metzger Aktivierungsmöglichkeiten zur Vorweihnachtszeit. Dabei stehen insbesondere niedrigschwellige Anregungen, die die Sinne ansprechen, im Vordergrund. Und ein Demenzkino aus Buxtehude macht Lust, mit Leinwand-Stars der 1950er und 60er Jahre an Früher zu erinnern.

Außerdem Thema in der November-Ausgabe von Aktivieren: Wie ein durchdachtes Eingewöhnungskonzept den Bewohnern erleichtert, im neuen Zuhause anzukommen. Mehr dazu steht in der aktuellen Ausgabe. Sie kennen Aktivieren noch nicht? Dann sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeexemplar.

Tipp: Adventskalender: 24x Kurzaktivierung für Menschen mit Demenz von Andrea Friese

Altenpflege_Firmen_Abo

Zeitschriftenabo

Altenpflege Firmen-Abo

Altenpflege ist das Magazin für engagierte Fachkräfte in der Altenhilfe. Mit Spezialwissen für die Praxis unterstützt Sie Altenpflege in der Betreuung Ihrer Bewohner und gibt Ihnen Tipps für die professionelle Organisation Ihres Pflegealltags. Altenpflege steht für Motivation und Freude am Pflegeberuf und bringt Sie und Ihr gesamtes Team voran.

Das Abonnement beinhaltet neben Ihrer Zeitschrift Altenpflege einen Zugang für bis zu 24 Webinare im Jahr zu aktuellen pflegefachlichen Themen. Unter www.webinare.altenpflege-online.net erhalten Sie so zweimal im Monat die Gelegenheit, sich mit Experten aus der Branche auszutauschen.

Erscheinungsweise:
Monatlich | 12 Ausgaben im Jahr

 

Wählen Sie aus folgenden Abomodellen:

 

Jahresabonnement Print & Digital

Sie erhalten Ihr Fachmagazin Altenpflege sowohl als gedruckte wie auch als digitale Version.

Ihre Vorteile:

  • Voller Komfort und Flexibilät für Ihren Informationsbedarf
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

Jahresabonnement Print

Sie erhalten Ihr Fachmagazin Altenpflege als gedruckte Ausgabe per Post zugeschickt.

Ihre Vorteile:

  • Aktuelle Fachinformationen und Tipps für die Organisation des Pflegealltags auf 56 Seiten
  • Umfassender Überblick zur aktuellen Pflegesituation
  • Druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie

Jahresabonnement Digital

Entdecken Sie Altenpflege als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC.

Ihre Vorteile:

  • Jederzeit online abrufbar und von überall nutzbar
  • Archiv mit Suchfunktion nach bestimmten Themen oder Artikeln über alle Ausgaben seit Abobeginn
  • Speicherung und Weiterleitung interessanter Artikel im Pdf Format
* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok