Created with Sketch.

19. Nov 2020 | News

Online-Umfrage: Welche Corona-Erfahrungen haben Pflegende gemacht?

Wie reagieren Pflegende auf die Belastungen und Herausforderungen der durch Sars-CoV-2 bedingten Pandemie? Das will jetzt eine internationale Studie ermitteln, die die Universität Lund in Schweden organisiert hat. Deutscher Partner der Untersuchung ist das Kompetenzzentrum "Zukunft Alter" der Katholischen Stiftungshochschule München.

Forscher aus vier europäischen Ländern wollen ermitteln, welche Erfahrungen Pflegende bisher während der Corona-Pandemie gemacht haben.

Wissenschaftler aus Schweden, Italien, Großbritannien und Deutschland wollen herausfinden, wie sich die Art und Weise, wie Pflegende den Belastungen durch Corona begegnen, im Vergleich europäischer Länder unterscheidet. Und sie wollen verstehen, wie sie Pflegekräfte jetzt und in Zukunft bei der Bewältigung dieser neuen Herausforderungen unterstützen können.

Aus diesem Grunde haben die Wissenschaftler aus den vier Ländern eine Online-Umfrage gestartet, um zu ermitteln, welche Erfahrungen Pflegekräfte in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen während der Corona-Pandemie gemacht haben. Aus diesem Grund bitten sie nun Mitarbeiter aus der Altenpflege, ihnen ihre "Arbeits- und Lernerfahrungen während der Pandemie" mitzuteilen und bei der Umfrage mitzumachen.

Die Teilnahme an der Online-Befragung ist nach Angaben der Initiatoren anonym, die Antworten könnten nicht zurückverfolgt werden. Zum deutschen Teil der Umfrage "COVID-19 Erfahrungen des Personals in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen" gelangen Sie mit diesem Link.

Pandemieplan to go

Bücher

Pandemieplan to go

Wie muss ein Pandemieplan aussehen? Wie sind Pflegebedürftige und Pflegekräfte in der Corona-Pandemie zu schützen? Dieser Leitfaden gibt schnelle Antworten, denn er besteht durchgängig aus Grafiken, Leitfäden und Checklisten. Die einprägsamen Grafiken geben Sicherheit und unterstützen Sie in Ihrer täglichen Arbeit. Nutzen auch Sie die schnelle Arbeitshilfe zu den vier Säulen eines Pandemie-Plans: Schutzmanagement, Personalmanagement, Versorgungsmanagement und Kommunikationsmanagement. Ideal als Orientierungshilfe für die Praxis, für das einrichtungsinternen Pandemie-Management und zur Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok