Created with Sketch.

28. Okt 2019 | News

Queen Silvia Nursing Award: Partnerschaft mit Arjo Deutschland

Arjo Deutschland unterstützt in Zukunft den Queen Silvia Nursing Award (QSNA). Der Pflegehilfsmittel-Lieferant ist jetzt offizieller Partner des Nachwuchspreises.

Das Unternehmen Arjo Deutschland wirkt in Zukunft am QSNA mit.Foto: QSNA

Zur Erklärung: Der QSNA soll jungen Pflegekräften einen Anreiz geben, sich aktiv an der Diskussion um die Pflege zu beteiligen. Der Preis ist auf 6.000 € dotiert und geht an Pflegeschüler, die besonders innovative Ideen und Vorschläge für die Verbesserung der Pflege einbringen. Die namensgebende Königin Silvia von Schweden überreicht den Award.

Arjo Deutschland wolle sich durch die Partnerschaft nach eigener Aussage für die Nachwuchspflegekräfte einsetzen. Damit reiht sich das Unternehmen neben weiteren Dienstleistern aus der Gesundheitsbranche in die Unterstützung des Preises ein.

Menschen mit Demenz verstehen

Bücher

Menschen mit Demenz verstehen

Wie kann ich diesen Bewohner erreichen? Welche Möglichkeiten bleiben, wenn die verbale Kommunikation versagt? Fragen, die sich Pflegekräfte im Umgang mit demenziell erkrankten Menschen stellen. Ist der sprachliche Zugang nicht mehr möglich, bleibt die Bewegung. Bewegung baut Brücken zu Menschen mit Demenz. Im ersten Teil des handlichen Ratgebers geht es um das Verständnis für die Krankheit. Der demenzkranke Mensch, seine Bedürfnisse und die Schlussfolgerungen für den Pflegealltag stehen im Mittelpunkt. Als praktische Hilfestellung empfiehlt sich im zweiten Teil die Psychomotorik. Dabei geht es nicht um wöchentliche Bewegungsstunden, sondern darum, psychomotorische Grundsätze in den Alltag einfließen zu lassen. Pflegekräfte erfahren beispielhaft, wie Bewegungsmöglichkeiten zu geben und zu fördern sind.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok