Created with Sketch.

30. Jan 2019 | News

"Übergabe": Ein Podcast für Pflegende geht auf Sendung

Fünf PflegewissenschaftlerInnen der Universität Witten/Herdecke (UW/H) haben ein neues Angebot für Pflegende geschaffen – einen Podcast mit dem Titel "Übergabe". Darin soll es um Themen aus der Pflege gehen, die gleichermaßen professionell Pflegende, pflegebedürftige Menschen oder Forscher aus der Pflegewissenschaft ansprechen sollen.

In der ersten Folge des kostenlosen Podcasts diskutieren die "Übergabe"-Erfinder die Themen Digitalisierung, Pflegekammer und Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG). "Wir möchten ein Audioangebot zu wichtigen pflegerischen Themen anbieten", erläutert Alexander Hochmuth, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der nordrhein-westfälischen Uni und Mitgründer des Podcasts, "die Idee entstand, weil es bisher keinen Podcast zur Pflege gibt, der sich mit relevanten Themen der Pflege beschäftigt und offen über pflegerelevante Themen spricht, ohne dabei zu jammern."

Der Podcast ist über die eigens eingerichtete "Übergabe"-Webseite abrufbar und kann auch bei iTunes oder Spotify kostenlos angehört werden.

Aktivierung auf Entfernung

Bücher

Aktivieren auf Entfernung

Corona macht erfinderisch. Andrea Friese und Bettina M. Jasper stellen ein Konzept für die Aktivierung von Senioren per Post und Telefon vor. Die Gedächtnistrainerinnen ermutigen und unterstützen Sie als Betreuungskraft mit vielen kreativen Ideen, Tipps und Checklisten zu organisatorischen Fragen. So gelingt es Ihnen leichter, den Kontakt zu Ihren Senioren zu halten, wenn ein Treffen in der Seniorengruppe oder Tagespflegeeinrichtung nicht möglich ist. Ob Sie Aufgaben-Postkarten versenden, mit einem Hörquiz oder einer Bewegungsübung am Telefon aktivieren, ein Vorlese-Tandem organisieren oder neue Techniken wie Skype oder Zoom ausprobieren: Sie schenken älteren Menschen Lebensfreude, brechen Einsamkeit und Isolation auf, unterstützen Senioren dabei, körperlich und geistig fit zu bleiben. Die Übungen eignen sich natürlich auch für Einzel- und Gruppenaktivitäten in der Präsenzbegegnung.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok