Created with Sketch.

5. - 06. Okt 2022 | Hamburg | 18. /19.10.2022 Dortmund | 29./30.11.2022 Würzburg

AltenpflegeKongresse 2022

Für PDL. Für WBL. Für QMB. Für Pflegefachpersonen.
APK_Header_1

Ihr Forum für kompaktes Fachwissen und relevanten Austausch!

Profitieren Sie vom Fachwissen ausgewiesener Expertinnen und Experten, freuen Sie sich auf persönliche Vernetzung und intensiven Erfahrungsaustausch mit Teilnehmenden, Vortragenden und den Partnern in der Ausstellung. Gewinnen Sie neue Motivation und Entscheidungssicherheit durch Impulse, kollegialen Austausch und Praxistipps, die Sie unmittelbar anwenden können. Im Herbst 2022 geht es wieder los! Die AltenpflegeKongresse starten an drei Terminen und Standorten in Präsenz! Es erwarten Sie hochkarätige Kongresstage. Mit Orientierung gebenden Informationen für die Praxis und mit Aktionen, die Spaß machen!

Hand aufs Herz: Fühlen Sie und Ihre Kolleg:innen sich schon optimal vorbereitet auf die Umsetzung von Personalbemessung, Vorbehaltsaufgaben und den damit einhergehenden Veränderungen in der Arbeitsorganisation? Haben Sie noch offene Fragen und wünschen sich Best-Practice-Austausch bei Themen wie erfolgreicher Digitalisierung in Pflegeteams? Sie sind sich bewusst, dass Pflegepersonal ein „Schlüsselfaktor“ ist und wollen klare Antworten, wie es gelingt, Ihre Kolleg:innen wirksam zu bestärken, zu entwickeln und im Beruf halten? Dann kommen Sie zum AltenpflegeKongress 2022 und holen Sie sich die entscheidenden Infos für die kommenden Herausforderungen.

Freuen Sie sich auf führende Fachexpert:innen, die Sie mit hochrelevanten Fachinformationen zu Ihren zentralen Herausforderungen ausstatten. Begegnen Sie engagierten Kolleg:innen und Vortragenden in intensiven Austausch- und Vernetzungsformaten, durch die Sie von Erfahrungswissen aller Teilnehmenden profitieren und sich in angenehmer Umgebung miteinander austauschen können!

Neu: Jetzt mit Pflegequalitäts-Gipfel als wertvolle Vertiefung!

Ihre Teilnahme wird sich lohnen. Garantiert. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr AltenpflegeKongress-Team


Programm kompakt

1. Kongress-Tag

 ab 8.30 Uhr
Registrierung der Teilnehmerinnen & Teilnehmer
ab 9.00 Uhr
Kongressauftakt mit Kaffee, Snacks und Austausch
 

Vorträge A:  Schlüsselfaktor Personal

Vorträge B:  Profession Pflege als Komptenzträger

10.00 – 11.00 Uhr
A1

Update Arbeitsrecht
Pete
r Sausen

B1

Plötzlich PDL: Was macht Sie wirksam als Führungskraft?

Siegfried Huhn 

 11.00 Uhr
 Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern
11.30 – 12.30 Uhr

A2

Vorbehaltsaufgaben für Fachpflegekräfte: Meilenstein für die Professionalisierung oder Gefährdung ganzheitlicher Pflege?

Prof. Dr. Thomas Klie

B2

Pflegerisch-therapeutische Vorbeugung: Wie es gelingt, Ressourcen der Bewohner zu stärken

Nadine-Michéle Szepan & Yvonne Ehmen

12.30 Uhr  Mittagspause // Gespräche mit den Ausstellern
13.30 – 14.30 Uhr

A3

Arbeitszeit, Verdienst, Wertschätzung: Was es braucht, um Pflegekräfte im Beruf zu halten

Prof. Dr. Johannes Gräske

B3

Neues Wissen: Wie der Theorie-Praxis-Transfer gelingt - dargestellt am Expertenstandard Mundgesundheit

Siegfried Huhn
14.30 Uhr
 Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern
15.00 – 16.30 Uhr

A4 - Intensiv-Vortrag

Wie Digitalisierung in den Pflegeteams gelingt
Stefanie Heise, Sabine Raab & Tony Strunz

B4 - Impuls-Vortrag & Diskussion

Gute Arbeitsbedingungen durch gute Arbeitsorganisation: Die WBL in der neuen Rolle als Teamcoach

Dr. Mercedes Stiller mit Gast-Experten für die Diskussion

Und um 16.30 Uhr: Gemeinsamer Ausklang bei Snacks, Getränken und mit besonderen Gästen!

Zum Abschluss lassen wir den ersten Tag bei Drinks und Snacks gemeinsam ausklingen. Wir freuen uns auf Jeannine Fasold, Herzensschwester und Influencerin und auf Marc Bennerscheidt, Initiator des Art.Care.Love.-Festivals. Um Themen, die die Pflege bewegen geht es in ihrem gemeinsamen Talk-Format "Hier spricht die Pflege! – Neue CAREspektiven für die Altenpflege".
Es wird unterhaltsam, es wird fachlich, es wird offen und persönlich! Wir freuen uns auf Euch!

 

2. Kongress-Tag

ab 8.30 Uhr
Registrierung der Teilnehmerinnen & Teilnehmer
ab 9.00 Uhr
Begrüßung zum 2. Kongress-Tag mit Kaffee, Snacks und Austausch

Vorträge C: Qualität

Vorträge D: Personalbemessung und Vorbehaltsaufgaben

10.00 – 11.00 Uhr

C1

Qualitätsprüfungen im pflegefachlichen Kontext

Annegret Miller

D1

Einfach gemacht: Vom Pflegeschlüssel zur verlässlichen Dienstplanbesetzung
Michael Wipp
11.00 Uhr
 Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern
11.30 – 12.30 Uhr

C2

Ergebnisindikatoren, Expertenstandards & Co – Tipps für das QM

Peter Balz, Tobias Dziadzin & Constance Gesing
In Kooperation mit der Medifox Dan GmbH

D2

Neu gedacht: Personalbemessung und die Chancen für Führung und Organisation

Karla Kämmer & Gerd Palm

12.30 Uhr  Mittagspause // Gespräche mit den Ausstellern
13.30 – 14.30 Uhr

C3

Jenseits von Kontrollwahn und Prüfangst: Die Vorteile achtsamer Risikokultur

Karla Kämmer & Gerd Palm

D3

Stationäre Tourenplanung: Entlastung für Mitarbeiter durch klare Strukturen

Michael Wipp
14.30 Uhr
 Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern
15.00 – 16.00 Uhr

C4

Von Qualitätskennzahlen zum gemeinsamen Qualitätsverständnis

Frank von Pablocki

D4

Vorbehaltsaufgaben: Effizient und richtig delegieren

Annegret Miller

NEU und ergänzend zum AltenpflegeKongress: Pflegequalitäts-Gipfel in Hamburg und Dortmund!

Nichts ist effektiver, als der persönliche Austausch! Besonders dann, wenn es darum geht, umfassende Veränderungsprozesse zu gestalten, wie sie für das Qualitätsmanagement in stationären Einrichtungen anstehen. Für den intensiven kollegialen Austausch und für den gelungenen Praxis-Transfer wird der AltenpflegeKongress in Hamburg und Dortmund erstmals ergänzt um einen dritten Tag, von dem Sie optional und zusätzlich zum AltenpflegeKongress profitieren können. Aus zahlreichen kurzen Austausch-Einheiten nehmen Sie vom Pflegequalitäts-Gipfel konkret erarbeitete Impulse mit in Ihre Einrichtung. Was alle Teilnehmer:innen einbringen, führt zum Nutzen für jeden Einzelnen - moderiert, kommentiert und zusammengefasst von unseren erfahrenen Altenpflege-Expertinnen und Experten!

 

3. Tag // Pflegequalitäts-Gipfel

ab 8.30 Uhr
Registrierung der Teilnehmerinnen & Teilnehmer
ab 9.00 Uhr 
Begrüßung zum Pflegequalitäts-Gipfel mit Kaffee, Snacks und Austausch

 

09.30 – 10.00 Uhr

Im Plenum:
Impuls-Vortrag V1
Chancen und Herausforderungen des „neuen“ Qualitätssystems in der stationären Pflege – wo stehen wir?
Carolin Drößler, Berlin

 

10.00 – 11.00 Uhr

Im Plenum:
Impuls-Vortrag V2
Die Überreglementierung im Qualitätsmanagement überwinden
Heike Jurgschat-Geer, Mönchengladbach

 11.00 Uhr  Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern

11.30 – 12.30 Uhr

In Arbeitsgruppen:
Erprobte Strategien gegen häufige Qualitätsmängel
Moderation: Heike Jurgschat-Geer

 

12.30 – 13.00 Uhr

Im Plenum:
Strategien gegen häufige Qualitätsmängel: Austausch zu den Ergebnissen der Arbeitsgruppen
Zusammentragen – Vorstellen – Handlungsstrategien ableiten
Moderation: Heike Jurgschat-Geer

 13.00 Uhr  Mittagspause // Gespräche mit den Ausstellern

Impuls & Austausch // Gruppe A 

Impuls & Austausch // Gruppe B   

14.00 – 14.15 Uhr
Impuls A:

Wissensmanagement

Karla Kämmer, Essen

Impuls B:

Datenqualitätsmanagement
Frank von Pablocki
, Tornesch
14.15 – 14.45 Uhr Arbeitsgruppen A:

Wissensmanagement

begleitet durch Karla Kämmer

Arbeitsgruppen B:

Datenqualitätsmanagement
begleitet durch Frank von Pablocki

14.45 Uhr
 Kaffeepause // Gespräche mit den Ausstellern
  Wechsel der Gruppen
Impuls & Austausch // Gruppe A 
Wechsel der Gruppen
Impuls & Austausch // Gruppe B   
15.00 – 15.15 Uhr

Impuls A:

Wissensmanagement

Karla Kämmer

Impuls B:

Datenqualitätsmanagement
Frank von Pablocki
, Tornesch

15.15 – 15.45 Uhr

Arbeitsgruppen A:

Wissensmanagement

begleitet durch Karla Kämmer

Arbeitsgruppen B:

Datenqualitätsmanagement
begleitet durch Frank von Pablocki

15.45 – 16.30 Uhr
Im Plenum:
Vorstellung und Einordnung der Ergebnisse aus den Nachmittags-Workshops
Heike Jurgschat-Geer, Karla Kämmer & Frank von Pablocki
16.30 Uhr  Abschluss Pflegequalitäts-Gipfel und Verabschiedung

 

 

Anmeldung

Veranstaltungsorte und Anmeldung:

Foto Hotel Böttcherhof Hamburg

Best Western Plus Hotel Böttcherhof, Wöhlerstraße 2, 22113 Hamburg

05. und 06. Oktober 2022 / Hamburg

Hier für Hamburg anmelden!
Foto Hotel Böttcherhof Hamburg

Best Western Plus Hotel Böttcherhof, Wöhlerstraße 2, 22113 Hamburg

07. Oktober 2022 / Hamburg

Hier für QM-Gipfel Hamburg anmelden!
Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund

Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund

18. und 19. Oktober 2022 / Dortmund

Hier für Dortmund anmelden!
Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund

Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund

20. Oktober 2022 / Dortmund

Hier für QM-Gipfel Dortmund anmelden!
Location Novum Conference Center Wuerzburg

Novum Conference & Events, Schweinfurter Str. 9 - 11, 97080 Würzburg

29. und 30. November 2022 / Würzburg

Hier für Würzburg anmelden!

Teilnahmegebühren AltenpflegeKongress und Pflegequalitäts-Gipfel

Frühbucherpreise bei Anmeldung bis zum 05. September 2022:
2-Tages-Ticket AltenpflegeKongress:  279,- € zzgl. Mwst.
1-Tages-Ticket AltenpflegeKongress:  179,- € zzgl. Mwst.
Kombi-Ticket 2-Tages-Ticket plus Pflegequalitäts-Gipfel:  468,- € zzgl. Mwst.
(entspricht 279,- € für 2-Tages-Ticket plus 189,- € für Ticket QM-Gipfel) 
Kombi-Ticket 1-Tages-Ticket plus Pflegequalitäts-Gipfel:  368,- € zzgl. Mwst.
(entspricht 179,- € für 1-Tages-Ticket plus 189,- € für Ticket QM-Gipfel)
Ticket nur für den Pflegequalitäts-Gipfel:  239,- € zzgl. Mwst.

Teilnahmegebühren bei Anmeldung ab dem 06. September 2022:
2-Tages-Ticket AltenpflegeKongress:  319,- € zzgl. Mwst.
1-Tages-Ticket AltenpflegeKongress:  219,- € zzgl. Mwst.
Kombi-Ticket 2-Tages-Ticket plus Pflegequalitäts-Gipfel:  508,- € zzgl. Mwst.
(entspricht 319,- € für 2-Tages-Ticket plus 189,- € für Ticket QM-Gipfel) 
Kombi-Ticket 1-Tages-Ticket plus Pflegequalitäts-Gipfel:  408,- € zzgl. Mwst.
(entspricht 219,- € für 1-Tages-Ticket plus 189,- € für Ticket QM-Gipfel)
Ticket nur für den Pflegequalitäts-Gipfel:  289,- € zzgl. Mwst.

Sie haben die Möglichkeiten, jeden der Kongress-Tage einzeln zu buchen oder vom gesamten Info-Paket über alle drei Tage zu profitieren. Wenn Sie den Pflegequalitäts-Gipfel in Kombination mit dem AltenpflegeKongress buchen, kommt der günstige Kombi-Preis zum Tragen. Dabei ist es egal, ob Sie für den AltenpflegeKongress ein Tages-Ticket oder ein 2-Tages-Ticket buchen möchten.
Bitte senden Sie uns Ihre Fragen rund um den AltenpflegeKongress gern hier per E-Mail. Vielen Dank.

Teilnehmerkreis

  • Pflegedienstleitungen
  • Wohnbereichsleitungen
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Pflegefachpersonen

Der AltenpflegeKongress ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie...

  • sich kompakt und fundiert über ein ganzes Bündel von Top-Themen auf den aktuellen Stand bringen wollen.
  • die Qualität, Pflege und Wirtschaftlichkeit in Ihrer Einrichtung noch weiter voran bringen möchten.
  • Wert legen auf frische Impulse, kollegialen Austausch und Tipps, die Sie unmittelbar anwenden önnen.
  • vom Fachwissen renommierter Expertinnen und Experten profitieren möchten.
  • für sich und Ihr Team die Motivation für kommende Herausforderungen auffrischen wollen.

Ihre Expertinnen und Experten

Balz_Peter

Peter Balz

Team Consulting & Training stationär, Medifox Dan GmbH


Ehmen_Yvonne

Yvonne Ehmen

Referentin Pflege, Abteilung Pflege im AOK-Bundesverband, Geschäftsführungseinheit Versorgung

Graeske_Johannes

Prof. Dr. Johannes Gräske

Professor für Pflegewissenschaft an der Alice Salomon Hochschule Berlin


Heise_Stefanie

Stefanie Heise

Prozess- und Bildungsberaterin, Arbeit und Leben - Gesellschaft für Beratung und Bildung, Mainz

Huhn_Siegfried

Siegfried Huhn

Gesundheitspädagoge und Pflegebeater


Jurgschatgeer

Heike Jurgschat-Geer

Beratung im Gesundheitswesen und Entwicklung, Veränderung, Implementierung von Kernprozessen in Pflegeeinrichtungen

Karla Kämmer

Karla Kämmer

Inhaberin Karla Kämmer Beratungsgesellschaft, Dipl.-Sozialwissenschaftlerin, Dipl.-Organisationsberaterin, Lösungsorientierter Coach, Supervisorin, Motivationstrainerin, Hochschul-Dozentin, UWM-Prozessberaterin

Klie_Thomas

Prof. Dr. Thomas Klie

Institutsleitung, AGP Sozialforschung & Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze) an der Evangelischen Hochschule Freiburg


Annegret Miller

Annegret Miller

Interimsmanagerin der exzellenz Miller GmbH Personal- und Unternehmensberatung

 
Palm_Gerd

Gerd Palm

Geschäftsführer St. Gereon Seniorendienste, Hückelhoven


Raab_Sabine

Sabine Raab

Prozessberaterin im bundesweiten Verbundprojekt „BasisKomNet“ in Trägerschaft vom Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V.

Sausen_Peter

Peter Sausen

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Inhaber Kanzlei STEINRÜCKE.SAUSEN, Köln & Berlin

Stiller_Mercedes

Dr. Mercedes Stiller

Geschäftsführung SP Kommunikation Beratung - Training - Coaching, Tornesch

Strunz_Tony

Tony Strunz

Prozess- und Bildungsberater, Arbeit und Leben - Gesellschaft für Beratung und Bildung, Chemnitz


Szepan_Nadine-Michéle

Nadine-Michéle Szepan

Leiterin der Abteilung Pflege im AOK-Bundesverband

von_Pablocki_Frank

Frank von Pablocki

Diplom-Psychologe, Gesellschafter von SP Kommunikation Beratung - Training - Coaching


Michael Wipp

Michael Wipp

Inhaber von WippCARE, Beratung & Begleitung für Pflegeeinrichtungen

Übernachtungen

AltenpflegeKongress und Pflegequalitäts-Gipfel Hamburg:

Für eine Teilnahme mit kurzen Wegen haben Sie bei Bedarf die Möglichkeit, direkt am Veranstaltungsort Hotelübernachtungen zu buchen. Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zum Selbstabruf bis zum 30. August 2022 im Best Western Plus Hotel Böttcherhof Hamburg eingerichtet. Die Buchung ist für Sie zum Preis von 124,50 Euro inkl. Frühstück und Mwst. pro Übernachtung direkt im Hotel unter dem Stichwort "Vincentz Network" möglich. Ein Vertragsverhältnis über die Zimmerbuchung kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zu Stande.

Best Western Plus Hotel Böttcherhof Hamburg
Wöhlerstraße 2
22113 Hamburg
www.boettcherhof.com

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Judith Steinkamp-Kuffky
T 040 / 731 87-0
F 040 / 731 87-899
info@boettcherhof.com

AltenpflegeKongress und Pflegequalitäts-Gipfel Dortmund:

Für eine Teilnahme mit kurzen Wegen haben Sie bei Bedarf die Möglichkeit, direkt am Veranstaltungsort Hotelübernachtungen zu buchen. Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zum Selbstabruf bis zum 13. September 2022 im Hotel Mercure Messe & Kongress Dortmund eingerichtet. Die Buchung ist für Sie zum Preis von 119,- Euro inkl. Frühstück und Mwst. pro Übernachtung direkt im Hotel unter dem Stichwort "Vincentz Network" möglich. Ein Vertragsverhältnis über die Zimmerbuchung kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zu Stande.

Mercure Hotel Messe und Kongress Dortmund
Strobelallee 41
44139 Dortmund
Hier geht es zur Website vom Mercure Hotel Dortmund

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Frau Daniela Tönnes / Frau Jessica Decker
T 0231 / 1204-241
F 0231 / 1204-555
Daniela.Toennes@kongress-dortmund.de

AltenpflegeKongress Würzburg:

Für eine Teilnahme mit kurzen Wegen haben Sie die Möglichkeit im AC Hotel Würzburg Übernachtungen zu buchen. Das AC Hotel liegt in Fußwegentfernung vom Veranstaltungsort, dem Novum Conference & Events Center. Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zum Selbstabruf bis zum 24. Oktober 2022 im AC Hotel Würzburg eingerichtet. Die Buchung ist für Sie zum Preis von 119,- Euro inkl. Frühstück und Mwst. pro Übernachtung direkt im Hotel unter dem Stichwort "Vincentz Network" möglich. Sie können für Ihre Buchung auch diesen Reservierungslink nutzen. Ein Vertragsverhältnis über die Zimmerbuchung kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zu Stande.

AC Hotel Würzburg
Schweinfurter Str. 12
97080 Würzburg
Hier geht es zur Website vom AC Hotel Würzburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Nadine Jung
T 0931 / 452 16-0
jung@odysseyhotels.de

Aussteller AltenpflegeKongresse 2022:

CIS_eitie_Cloud
connext
Logo_Medico_Lab_2022
Medifox
Logo_mmi_small
Omnicell
Logo OxyCare
pflegecampus
Logo_Qwiek
Logo_Ypsomed

Ihr Ansprechpartner

Andreas Weber

Senior Event Manager

Tel.: +49 (0) 511 9910 176

@   andreas.weber@vincentz.net

Rückblick in die vergangenen Jahre

Diese Veranstaltungen könnten sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok