8. Jun - 02. Dez 2021 | -

Seminar 4 - Fachkraftquote - Quote von gestern? Jetzt heißt es nachqualifizieren!

Qualifizierung von Pflegehilfskräften für die einfache Behandlungspflege

Inhalte

Viele Dienste können nur schwer mit den erforderlichen Fachkräften besetzt werden. Wie lässt sich also die Überlastung der Fachkräfte bannen und die Pflegequalität halten? Der Referent zeigt Beispiele aus der ambulanten Pflege auf: die Durchführung von Maßnahmen der „einfachen Behandlungspflege“ durch qualifizierte Pflegehelfer. Das kann auch in der stationären Pflege den Druck rausnehmen. Der Referent erklärt, wie Sie das Konzept auf Ihre Einrichtung übertragen können.

 

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Welche Tätigkeiten fallen in welchem Umfang wann an und werden durch wen erbracht?
  • Welche Voraussetzungen sind erforderlich, um diese Tätigkeiten durch Mitarbeiter ohne formale pflegerische Qualifikation ausführen zu lassen?
  • Bestehen bundeslandspezifische Regelungen zur Übernahme von pflegerisch/fachlichen Tätigkeiten, die es zu beachten gilt?
  • Wie ist die Fachbegleitung im Alltag der Dienste zu planen?
  • In wie weit macht das Pflegeberufegesetz dazu Aussagen?
  • Wie sind regionale Heimaufsichtsbehörden einzubinden?

 

Ihr Nutzen:

Es wird einrichtungsinternes Konzept erarbeitet, das den Prozess von der Auswahl der Mitarbeiter über die Leistungen und die erforderlichen Schulungen bis hin zur kontinuierlichen Evaluation der formalen und materiellen Qualifikation belegt. Zielsetzung ist ein Konzept, das eine qualifizierte Durchführung von Maßnahmen der sogenannten einfachen Behandlungspflege sicherstellt und vor den aufsichtsführenden Behörden Bestand hat. Gleichermaßen dient das Konzept bereits als Vorbereitung auf das kommende bundesweite Personalbemessungssystem PeBeM gem. § 113 c SGB XI in Bezug auf den veränderten Einsatz von Pflegehelfern.

Termine und Orte

Die Termine und Orte für dieses Seminar folgen in Kürze.

Referent

Michael Wipp

Inhaber WippCare, Buchautor, Referent und Experte für Dienstplanung und Qualitätsmanagement

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok