Media Services

Umfrage “Altenpflege im Fokus” ist gestartet

Altenpflege im Fokus, die bundesweite Online-Befragung von Pflegefachkräften in der stationären Altenpflege ist online. Tragen Sie dazu bei, ein aktuelles Bild der Situation der Altenpflege 2021 zu bekommen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Foto: Vincentz Network Online-Umfrage - Altenpflege im Fokus: Ihre Meinung ist gefragt!

Die Redaktion Altenpflege des Vincentz Network führt die Studie „Altenpflege im Fokus“ in regelmäßigen Abständen zu aktuellen Themen durch, um Pflegekräften aus der stationären Langzeitpflege eine Stimme zu geben. In diesem Jahr findet die Studie in Kooperation mit dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) statt. Altenpflege und DBfK wollen in dieser herausfordernden Zeit neben aktuellen Themen vor allem auch Antworten auf Zukunftsthemen bekommen, die die Beschäftigten in der Altenpflege betreffen.

Machen Sie mit bei „Altenpflege im Fokus“. Bitte nehmen Sie sich fünf bis sieben Minuten Zeit. Hier gelangen Sie direkt zur Umfrage.

Welche Einschätzung haben Sie hinsichtlich der neuen Qualitätsvorschriften? Oder welche Veränderungen erwarten Sie von der Umsetzung des Personalbemessungsinstruments? Weitere Themen der Umfrage sind unter anderem der Fachkräftemangel, die Ausrichtung des Altenpflegeberufs, Ihre Erwartungen an die neue Regierung sowie Ihre Erfahrungen zur Qualitätsprüfung und Qualitätsindikatoren.

Ihre Angaben sowie die Auswertung der Befragung erfolgen selbstverständlich anonym. Persönliche Daten werden nicht weitergegeben. Das garantiert das neutrale Marktforschungsinstitut COGITARIS GmbH in Mainz, das die Befragung durchführt. Die Ergebnisse der Umfrage veröffentlicht die Zeitschrift Altenpflege in ihrer November-Ausgabe.